kirchsahr1
Mail an die Gemeinde

Kapelle und Martinshütte auf Seeligen

Auf dem Bergrücken zwischen Kirchsahr und Wald bietet sich ein weiter Rundblick über die Eifel, bis weit hinter die Hohe Acht und dem Nürburgring. In nahezu Auto-freiem Gebiet sind Spaziergänge zur Kapelle oder der Martinshütte möglich. Wanderwege führen zur einen Seite des Bergrückens zum Radioteleskop, auf der anderen Seite zurück nach Kirchsahr.

 

Die Kapelle liegt, nur für Wanderer zugänglich, auf dem Bergrücken 700m westlich des Ortsteils Kirchsahr, am Feldweg in Richtung Wald. (Höhe ca. 380 m ü.NN) Hinter der restaurierten Eichenpforte eröffnet sich dem Besucher ein kleiner, heller Kapellenraum. Die neue Kieferbestuhlung, handwerklich gestaltet von H.Schneider, fügt sich harmonisch in das zum Teil neu gestaltete Gesamtbild des Innenraumes ein.

seeligen-5

Insgesamt eine Einladung zu friedlicher Andacht und Beschaulichkeit.

kapelle-3kl

Das Marienbild mit Jesus (dargestellt auf der Erdkugel vor einer als Sichel abgebildeten Mondkulisse) leuchtet nach der Restauration wieder in den bekannten kräftigen und lebensfrohen Farben. Auch die Neuanfertigung der übrigen Ausstattungsgegenstände sind ein Gewinn für diesen Ort der Besinnlihkeit.

seeligen-2

Unterhaltung und Pflege dieser Stätte der Andacht verdanken wir der privaten Initiative von Mitbürgern der Ortsgemeinde Kirchsahr


Martinshutte-2

Die Martinshütte liegt auf Seeligen und steht für Familienfeiern oder ähnliches jedermann zur Verfügung. Sie liegt idyllisch gelegen und bietet für bis zu 80 Personen ausreichend Platz. Sie verfügt über keinen Strom- oder Wasseranschluss, hat dafür aber in der Natur reichlich Platz zum Feiern, Spielen und geselligem Beisammen sein.

Zur Buchungsanfrage.

Für weitere Fragen steht Ihnen Kai-Andre Köpcke unter 02643/941371 oder per Mail zur Verfügung.